Kommunikationskongress steigt am 9. und 10. Oktober 2008 in Berlin

27

Juli

2008

PR-Fachtagung.Im Berliner Congress Center trifft sich Mitte Oktober alles, was in Sachen PR im deutschen Sprachraum Rang und Namen hat.
Der Kommunikationskongress (www.kommunikationskongress.de) ist Europas größte Fachtagung für professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zum bereits fünften Mal richten der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und das Magazin „pressesprecher“ die internationale renommierte Austausch- und Präsentationsplattform für Entscheidungsträger der Kommunikation aus. Am 09. und 10. Oktober 2008 werden über 100 hochkarätige Referenten und mehr als 1.500 Kommunikatoren aus Wirtschaft, Gesellschaft, Medien und Politik über die neuesten Trends und Techniken der Public Relations diskutieren. Sie werden Antworten auf die entscheidenden Fragen geben, innovative Ansätze und Ideen präsentieren, Einblicke in Ihre Erfolgsstrategien gewähren und Kontakte aufbauen und pflegen.

Der Kommunikationskongress für professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bietet auch in diesem Jahr an drei Tagen ein abwechslungsreiches Programm. Den Auftakt bildet die Mitgliederversammlung exklusiv für alle BdP-Vollmitglieder am Mittwochabend mit einem anschließenden traditionellen Warm-up. Es folgen zwei Kongresstage mit spannenden Keynotes, kontroversen Diskussionen, außergewöhnlichen Best Cases und praxisnahen Workshops. Highlights des Kongresses sind die glamouröse Speakersnight mit der Verleihung des Goldenen Apfel am Donnerstagabend. Ebenso der Presseclub mit den führenden Journalisten Deutschlands zum Abschluss des Kongresses am Freitagnachmittag.

Kommentar hinterlassen