kiweno holt Verena Wahlandt als Communication Managerin

16

November

2015

Zuletzt war Wahlandt in der Spin-Off-Agentur RCKT der Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet für Pressearbeit verantwortlich.

Nach dem Launch des innovativen Selbsttests für Nahrungsmittelunverträglichkeiten und der Online-Plattform my.kiweno.com im Frühsommer, stockt das Health-Tech-Startup kiweno jetzt auch personaltechnisch auf: Mit Mag. Verena Wahlandt besetzt kiweno eine weitere Schlüsselposition. Die 30-Jährige wird das junge Gesundheitsunternehmen ab sofort als Communication Managerin unterstützen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Verena Wahlandt eine PR-Expertin mit Erfahrung in internationaler Medienarbeit für Startups gewinnen konnten“, so kiweno Gründerin und CEO Bianca Gfrei über den Neuzugang. Zuvor war die gebürtige Oberösterreicherin vor allem in der Medienbranche tätig: Nach ihrem Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien startete Wahlandt ihre Karriere bei namhaften Verlagshäusern, wie Red Bull Media House, Mediengruppe Österreich und Krone Multimedia. 2013 wagte die wirtschaftsaffine Journalistin einen Karrierewechsel in die Startup-Industrie, wo sie bei der Wiener IT-Firma epiqo als PR- und New Business Development Managerin unter anderem das Startup-Karrierenetzwerk startUs.cc mitaufbaute. Zuletzt war Wahlandt in der Spin-Off-Agentur RCKT der Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet vor allem für die internationale Pressearbeit von Rocket-Startups sowie von externen Kunden im Digitalbereich verantwortlich. Bei kiweno wird Wahlandt ihre Erfahrungen in den Bereich Communication Management einbringen und das vielversprechende Gesundheits-Startup auf dem Weg zur internationalen Medienpräsenz begleiten.

kiweno ist ein österreichisches Health-Tech-Startup, das Menschen ermöglicht, ihre individuellen Ernährungsbedürfnisse zu verstehen und ernährungsbedingte Zusammenhänge richtig zu interpretieren. Dies schafft die notwendige Grundlage, um Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen und diese aktiv gestalten zu können.

Verena_Credit_epiqo kl

Ab Mitte November verstärkt die ehemalige Journalistin und PR-Managerin Verena Wahlandt das Team des Health-Tech-Startups kiweno.

 

Kommentar hinterlassen