Ketchum Publico betreut Eckes-Granini Gruppe

28

März

2013

PR-Agentur kümmert sich um gesamte interne und externe Kommunikation rund um den Erwerb von Pago.

Die PR-Agentur Ketchum Publico blickt auf ein sehr erfolgreiches erstes Quartal 2013 zurück. 

Seit Anfang des Jahres darf die Agentur die Eckes-Granini Gruppe, den europäischen Fruchtsaft-Marktführer, in der gesamten internen und externen Kommunikation rund um den Erwerb von Pago und die Schließung des Standorts Klagenfurt beraten und unterstützen. Wie Ketchum-Publico-Geschäftsführerin Saskia Wallner erklärt ist dies „ein wichtiges und vielschichtiges Projekt, in dem ein respektvoller Dialog mit verschiedensten Zielgruppen und die bestmögliche Nutzung aller Kommunikationskanäle erfolgsentscheidend waren und sind“.

Kommentar hinterlassen