Karin Thiller komplettiert die Geschäftsführung der APA

22

Juni

2016

Die OTS-Geschäftsführerin rückt in die Konzernleitung auf und übernimmt ab 1. Juli 2016 gemeinsam mit Clemens Pig die Spitze der Austria Presse Agentur.

Karin Thiller wurde in der Vorstandssitzung vom 6. Juni 2016 einstimmig zur zweiten Geschäftsführerin der APA-Gruppe bestellt. Damit wird die 55-Jährige mit 1. Juli 2016 in die Konzernleitung der APA-Gruppe wechseln. Gemeinsam mit Clemens Pig (41), der bereits im September 2015 als Vorsitzender der Geschäftsführung und geschäftsführendes Vorstandsmitglied als Nachfolger von Peter Kropsch designiert wurde, wird sie künftig die Geschicke des heimischen Informationsproviders lenken. Thiller ist seit rund 25 Jahren in der Medien- und Nachrichtenagenturbranche tätig. Zwölf Jahre arbeitete sie bei der internationalen Nachrichtenagentur Reuters in verschiedenen Managementpositionen, bevor sie 2003 in die APA-Gruppe wechselte. 2005 übernahm sie die Leitung des Tochterunternehmens APA-OTS Originaltext-Service GmbH als Geschäftsführerin.

BILD zu OTS - Karin Thiller, designierte Co-Geschäftsführerin der APA-Gruppe

Karin Thiller rückt in die Konzernleitung auf und übernimmt gemeinsam mit Clemens Pig die Spitze der Austria Presse Agentur.

Kommentar hinterlassen