31

Mai

2012

Topstory

„Social Media ist eine abteilungsübergreifende Disziplin.“

Thomas Knüwer, einst Journalist beim renommierten „Handelsblatt“, dann Gründer von Kpunktnull – Beratung für das digitale Zeitalter (www.kpunktnull.de) weiters Gründer des Medien-Blogs „Indiskretion Ehrensache“ (www.indiskretionehrensache.de) sowie Mitbegründer des Reise- und Gourmet-Blogs Gotorio und Mitgründer des Mobile-App-Blogs Mind the App, wird beim diesjährigen PR-Tag die Keynote Speech mit dem Titel „Herr Tutorial und Tante Therese: Wie das Web die PR-Arbeit verändert“ halten.

Aktuell

Gatterer-Preis 2012 geht an die Ö1-Journalisten Ursula Scheidle und Arno Aschauer

Eine ehrende Anerkennung ergeht an die ladinische Wochenzeitung „La Usc di Ladins“.

prNa mit 45 Mitglieder in 20 Wochen

Mit einem Spezialangebot zum PR-Tag 2012 soll die Zahl der Mitglieder des Nachwuchsnetworks ders PRVA weiter steigen.

OÖN-Redakteur Dietmar Mascher erhält Horst-Knapp-Preis

Der mit 6.000 Euro dotierte Knapp-Preis wird seit 1996 jährlich von der Bank Austria gestiftet.

Harald Jungreuthmayer und Ingrid Brodnig mit Staatspreis für Bildungsjournalismus ausgezeichnet

Bildungsministerin Dr. Claudia Schmied verleiht am 22. Juni den Staatspreis für Bildungsjournalismus an ORF-Redakteur Harald Jungreuthmayer, der Förderpreis geht an Ingrid Brodnig („Falter“).

„Der Standard“-Chefredakteurin Föderl-Schmid erhält Vorhofer-Preis 2012

Föderl-Schmid „ist unbeirrbar in ihrer kritischen Haltung gegenüber Mächtigen“, heißt es in der Jury-Begründung.

Etats

Etatwechsel des Monats

Die wichtigsten Etatwechsel der vergangenen Wochen im Überblick

Personalia

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

Wien Museum, live relations, stadt wien marketing, match group, Bankhaus Spängler, loebell&nordberg, Erste Bank Österreich, Kunstmeile Krems, CNN International, Purtscher RelationsPR, Mastermind Public Affairs, Magna, Volksbank International und Beiersdorf verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

Medien In & Out

Die »OBSERVER«-In & Out-Liste für Printmedien

In den vergangenen Wochen wurden folgende Printmedien neu gegründet beziehungsweise neu in die Liste der vom »OBSERVER« beobachteten Medien aufgenommen (Erfassung bis Ende Mai).

Aus den Redaktionen

„Xpress“ mit neuem Look und neuen Inhalten

Comeback von Foto-Lovestory sowie Experten mit Tipps bei Liebesproblemen.

Geschäftsführung und Chefredakteur geben Startschuss für Strategie Projekt  „KURIER 2020“

Unter dem Titel „KURIER“ 2020“ startet die Tageszeitung „KURIER“ ab sofort in Kooperation mit dem internationalen Beratungsunternehmen OC&C ein Projekt, um für die dynamische Veränderung am Medienmarkt auch zukünftig optimal gerüstet zu sein.

Aus den Agenturen

Agentur Skills lädt ägyptische Journalisten nach Österreich ein

Der Bundespressedienst, der Presseclub Concordia und die Industriellenvereinigung sind Partner dieses Pilotprojekts.

Marktforschungsdoyenne Roswitha Hasslinger macht sich mit Hasslinger-Consulting selbständig

Mit Hasslinger-Consulting unterstützt Roswitha Hasslinger seit 1. Mai  Unternehmen in allen Bereichen der Marktforschung.

Journalist im Portrait

„Der regelmäßige Kontakt, ohne aufdringlich zu werden.“

Thomas Schweighofer ist Chefredakteur des jüngst wiederauferstandenen Printtitels „Happy Tennis“, der einst von Lance Lumsden gegründet wurde.

Verlage im Portrait

Reporter Ohne Grenzen Österreich launcht neues Magazin „Press.freedom.now“

Herausgeberin ist Rubina Möhring, Präsidentin von Reporter ohne Grenzen Österreich, die Chefredaktion hat Barbara Hoheneder übernommen, die Art Direktion liegt bei Herbert Ellinger.

Kunde im Portrait

Tina Balaun, Leiterin der PR-Agentur Lifelike PR

Erst kürzlich konnte die Salzburger Agentur afri cola und SKF G.O. Nilsson als Neukunden gewinnen.

Termine

Der PR-Tag steht ganz im Zeichen praktischer Social Media- Anwendungen in der Kommunikationsbranche

Unter dem Titel „Social Media PRaxis” widmet sich die Fachtagung den vielfältigen Fokuspunkten im Umgang mit Social Media sowie seinen Auswirkungen.

Stefan Tweraser von Google sitzt beim Mediengipfel im Rahmen der Medientage München am Podium

„Weichen stellen. Die neuen Gesetze der Medienwelt“ lautet das Motto des diesjährigen Medienkongresses in München.

Österreichischer Krisenkommunikationsgipfel 2012 steigt am 20. Juni in Krems

15 namhafte Referenten von Austrian Airlines, ÖBB, voestalpine, Allianz, Hypo Alpe-Adria Bank, ORF, Kurier, AGES, GIS und dem MuseumsQuartier Wien berichten in Fallstudienvorträgen und einer Podiumsrunde von ihren Erfahrungen mit der Kommunikation in schwierigen Zeiten.

Fortbildungs-Seminar Sponsoring – Chancen für Kunst, Kultur und Wirtschaft steigt Mitte Juni im Mauerbach

Zielgruppe
 der Veranstaltung sind Führungskräfte, Entscheidungsträger und Mitarbeiter aus den Bereichen Kunst, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft.

Ennstal-Classic 2012 mit 230 Startern, 52 Marken und 18 Nationen

Ältestes Auto ist ein American La France aus dem Jahr 1917, mit 14,5 Litern ein wahres Hubraum-Monster.

Nachlese

Styria-Multi-Media-Titel „Wienerin“ feiert mit Kunden und Freunden „One night stand“

Das 21er Haus erstrahlte zum Feste in schwarz und weiß.

Der 20. Life Ball wurde auch von »OBSERVER« unterstützt

Der Reinerlös des Life Balls wird seit 1992 für AIDS-Projekte gespendet.

Kommentar hinterlassen