Joseph Gepp wechselt zu profil

18

März

2015

Der renommierte Journalist stärkt das Wirtschaftsressort des VGN-Titels.

Joseph Gepp startet am 1. April beim Nachrichtenmagazin „profil“. Dort wird Gepp die Wirtschaftskompetenz stärken. Der erfolgreiche Wirtschaftsjournalist war seit 2007 bei der Wochenzeitung „Falter“, wo er zuletzt die regelmäßige Wirtschaftsberichterstattung koordinierte und sich als Kenner der zentralen Wirtschaftsthemen der Zukunft etablierte. Gepp machte erst Anfang dieses Jahres mit seinem Buch „Die Krise verstehen“ auf sich aufmerksam. „profil“-Chefredakteur und -Herausgeber Christian Rainer erklärt: „Joseph Gepp hat das Talent, Ereignisse und Prozesse in der Wirtschaft von einem besonderen Blickwinkel aus zu beschreiben, der für Leser neu und spannend ist. Wir freuen uns, mit ihm eines der größten Talente im österreichischen Wirtschafts- und Politikjournalismus für profil zu gewinnen.“

joseph gepp

Neu beim „profil“: Joseph Gepp

Kommentar hinterlassen