ikp Wien gewinnt Etat von HP Österreich

03

Dezember

2012

Die Wiener Agentur hat die Pressebetreuung von Hewlett Packard Österreich im Geschäftsfeld Printing & Personal Systems übernommen.

Seit 1. November unterstützt ikp Wien HP Österreich bei der Planung und Umsetzung von Presseaktivitäten im Segment Printing & Personal Systems. Anlass für den Agenturwechsel war eine internationale Entscheidung von HP, zukünftig weltweit mit dem Agenturnetzwerk Porter Novelli zusammenzuarbeiten. Als Partner von Porter Novelli hat ikp diesen Auftrag in Österreich übernommen. ikp Wien Geschäftsführer Peter Hörschinger über die Erweiterung des IT-Kundenportfolios: „Persönlich finde ich die Technologiebranche unglaublich spannend und facettenreich. Wir freuen uns sehr auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Marktführer HP.“

Dr. Peter Hörschinger, Geschäftsführer ikp Wien PR & Lobbying GmbH, freut sich über den PR-Etat von Hewlett Packard Österreich im Geschäftsfeld Printing & Personal Systems.

Kommentar hinterlassen