ikp gewinnt PR-Etat von Croma Pharma

07

Dezember

2011

Die Wiener Agentur zeichnet wurde für klassische Pressearbeit in Laien- und Fachmedien verantwortlich.

Croma ist ein globales Unternehmen, das Arzneimittel und Medizinprodukte für die Bereiche Ophthalmologie, Orthopädie und ästhetische Dermatologie entwickelt und produziert. Jetzt wurde ikp  Wien von Croma für klassische Pressearbeit in Laien- und Fachmedien beauftragt. Neben der Unternehmens- und Produktkommunikation wird ikp auch das Croma-Engagement für Jung-Augenärzte und für „Licht für die Welt“ unterstützen.

Kommentar hinterlassen