Himmelhoch verpasst CARDBOX Packaging die richtige PR-Verpackung

28

Mai

2013

CARDBOX Packaging ist der neue Player am österreichischen Verpackungsmarkt.

Ab sofort kommuniziert Himmelhoch, die Wiener PR-Agentur von Eva Mandl für die frisch gegründete CARDBOX Packaging Holding GmbH, die sich auf die Produktion von hochwertigen Verpackungen spezialisiert hat. CARDBOX Packaging ist der neue Player am österreichischen Verpackungsmarkt. Geschäftsführer Klaus Hockl setzt auf Wachstum: Der Geschäftsbereich wird laufend durch neue Partner und weitere Standorte ausgebaut. Die Aussichten sind gut, denn der Premium- und Luxusmarkt wächst stabil und Verpackungsthemen wie Lebensmittelechtheit und Haptik spielen eine immer größere Rolle. Himmelhoch übernimmt sämtliche Kommunikationsagenden des Neukunden. „Mit der Verpackungsbranche verbindet uns in der PR viel mehr als man auf den ersten Blick annehmen würde“, so Agenturchefin Eva Mandl. „Auch wir verpacken Inhalte so, dass sie gut ankommen. Wir freuen uns auf die spannende Zusammenarbeit.“

Arbeiten nun zusammen: Michael Kübeck, Geschäftsführer i4g, Eva Mandl, Geschäftsführerin Himmelhoch PR und Klaus Hockl, Geschäftsführer CARDBOX Packaging.

Kommentar hinterlassen