Himmelhoch und MMS betreuen Spitz Eierweinbrand

07

März

2013

Was seit Großmutters Zeit fest verankert in den Kochbüchern ist, erlebt nun durch die aktuelle Eierweinbrand-Promotion mit Haubenköchin Elisabeth Grabmer ein Revival.

Über einen neuen Kunden und eine spannende Zusammenarbeit mit der Linzer Werbeagentur MMS freuen sich Eva Mandl und ihr Team von Himmelhoch PR und stoßen darauf gleich mit einem Gläschen Eierweinbrand an. Die MMS Werbeagentur betreut Spitz seit 2007 im Bereich B2B, im Social Media-Bereich und über Promotions. Himmelhoch ergänzt dieses Angebot nun mit einer PR Offensive im B2B- sowie im Lifestyle-Segment. „Spitz ist ein Traditionsunternehmen, das seit über 150 Jahren viel Wert auf Qualität legt. Wir freuen uns, diese Tradition gemeinsam mit Spitz und MMS weiterführen zu können – ein Projekt ganz nach unserem Geschmack und gerade richtig, um die Osterzeit einzuläuten“, freut sich Himmelhoch-Geschäftsführerin Eva Mandl.

Jutta Mittermair (Spitz), Willi Hamburger (MMS), Annemarie Angermann (MMS), Eva Jonas (MMS), Eva Mandl (Himmelhoch PR) und Claudia Koller (Himmelhoch PR) freuen sich über die anstehenden Projekte rund um die Marke Spitz Eierweinbrand.

Kommentar hinterlassen