Himmelhoch gründet Finanz-PR Unit

12

Dezember

2013

Mit IVG Austria AG und dem Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) sind auch bereits zwei namhafte Kunden aus der Branche an Bord.

Ab sofort kommuniziert die Wiener PR-Agentur Himmelhoch von Eva Mandl auch für Unternehmen aus der Finanzbranche und unterstützt diese in ihrer Kommunikation für Anleger, Neu- und Bestandskunden. Die neue Unit leitet Silvana Lins als externe Finanzexpertin für Himmelhoch. Die Zielgruppe der Finanzkommunikation hat sich verändert. „Die Entwicklungen des Finanzmarkts sind kein Nischenthema für Analysten mehr, sondern interessieren heute Investoren und Einzelpersonen gleichermaßen. Die Ziele moderner Finanzkommunikation sind daher einerseits den trockenen Zahlen Leben einzuhauchen und andererseits sie in den richtigen Kontext zu setzen und so das angekratzte Vertrauen der Bürger zurückzugewinnen“, erklärt Eva Mandl, Geschäftsführerin von Himmelhoch. Die Anforderungen der Finanzbranche an die Kommunikation haben sich jedoch nicht nur hinsichtlich der Zielgruppe geändert: „So passen wir die Kommunikationsstrategien an die Informationsflut des Internets und der Social Media Netzwerke an“, sagt Eva Mandl. Himmelhoch wendet sich in der Kommunikation für Finanzkunden daher verstärkt der digitalen Performance zu. Mit IVG Austria AG und dem Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) sind auch bereits zwei namhafte Kunden aus der Branche an Bord. Silvana Lins, Finanzexpertin und ehemalige Pressesprecherin der UniCredit für Zentral- und Osteuropa, wird sich um deren Anliegen kümmern und leitet die neue Finanz-PR Unit von Himmelhoch.

 feel image - Fotografie e.U. Stoß im Himmel 1 1010 Wien

Silvana Lins, Senior Consultant, leitet die Finanz-PR Unit von Himmelhoch.

Kommentar hinterlassen