29

Januar

2009

Name: Mag. Harald Dreier

für »OBSERVER« tätig seit: 1. Dezember 1993

Meine Tätigkeit beim »OBSERVER«: Lektor

Frühere Tätigkeiten/Unternehmen: Studium der Physik, Patentanwälte, Austria Presse Agentur

Meine Hobbys: Lesen, Reisen

Mein Arbeitsmotto: Mit Humor geht alles leichter

An meinem Job mag ich besonders gerne: Dass ich immer top informiert bin, obwohl ich die Hälfte wieder vergesse

Lieblingszeitung/magazin: „Der Standard“

Lieblings-TV-Sendung: –

Buch, das ich gerade lese: Stephan Eibel „Erzberg: Sofort verhaften!“

Lieblingsspielfilm: –

Lieblingsort weltweit: Waldviertel

In 10 Jahren bin ich … hoffentlich noch nicht blind

 

Lektor Harald Dreier mag an seinem Job beim Observer, dass er immer top informiert bin, obwohl er die Hälfte wieder vergisst.

Kommentare zu diesem Artikel

Er war endlich fertig geworden mit dem Zwiebelschneiden und griff mit der feuchten Hand auf die Rewind- Taste, die aber das Band nicht mehr in Bewegung setzte. Hunderte,tausende Male hatte er die Kassette abgespielt- jetzt war ihr kein Ton mehr zu entlocken. In-aggada-da-vida honey…in-aggada-da-vida……das Gaspedal das Lenkrad…. Er war eine Einheit geworden…..das Gaspedal das Lenkrad….er war ein Lichtstrahl im tobenden All… Er kannte den Text auswendig..
In-aggada-da-vida oh honey….gurgelnd ging das Boot unter….kein weiterer Ton war mehr zu hoeren … hoffentlich wuerden sie seine Aufzeichnungen finden am Grund des eisigen Flusses- das konnte doch nicht alles umsonst gewesen sein-das Band setzte sich wieder in Bewegung
in à…vid…

Lieber Harald! Ich bin dabei, unser 40-Jahre-Maturatreffen zu organisieren und habe z.T. keine aktuellen Adressen. Bitte, melde Dich bei mir! mob.: 0699-11522189. Halte Dir schon mal den 25.4. ab 14:00 bei der Graslwirtin in Mörtersdorf frei. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen! Ganz liebe Grüße, Renate

Kommentar hinterlassen