GUSTO Unterwegs präsentiert die schönsten Seiten Österreichs

16

Dezember

2013

Neues Wohlfühl-Magazin macht mit qualitativ hochwertigen Texten und Fotos Appetit auf die schönsten Regionen unseres Landes.

Das Rezept für das neue Magazin der Verlagsgruppe News ist einfach und erfolgversprechend: „GUSTO Unterwegs“ will seinen Lesern all das bieten, was die Redaktion selbst gerne auf Reisen durch Österreich erfahren würde: Interessantes über die Landschaft, wie seine Bewohner leben, arbeiten und essen. Die „GUSTO Unterwegs“-Redaktion entdeckt also Österreich neu und zeigt seinen Lesern die schönsten Seiten des Landes. Mit üppigen Bildstrecken der besten Fotografen, mit Qualitätsjournalismus ausgezeichneter Journalisten und erstklassigen Rezepten.

„GUSTO Unterwegs“ verbindet somit das Beste aus einer Koch-Zeitschrift, einem Reisemagazin und einem Heimatmagazin. Chefredakteur Christian Kornherr erklärt: „Wir machen mit liebevoll ausgesuchten und aufbereiteten Geschichten Appetit auf Österreich. GUSTO Unterwegs soll das Magazin sein, das die kleinen und großen Ausflüge der Leserinnen und Leser in Österreich schöner, kurzweiliger und gehaltvoller macht.“

Portfolio-Erweiterung der Verlagsgruppe News

Axel Bogocz, CEO der Verlagsgruppe News erklärt: „Das neue Magazin ist die ideale Portfolio-Erweiterung unserer Qualitätstitel um ein neues Wohlfühl-Magazin. In einer immer hektischeren und globaler orientierten Welt bietet ,GUSTO Unterwegs‘ Rückzugsmöglichkeiten und zeigt Österreich aus überraschenden Perspektiven. Die Redaktion setzt unter der Qualitätsmarke GUSTO neue journalistische Akzente“.

Inhalte der ersten Ausgabe von „GUSTO Unterwegs“ sind zum Beispiel „Der Pongau – das wilde Herz Salzburgs“: Ein Leitfaden durch die Region, eine Charakterisierung des Landes und der Bewohner inklusive der kulinarischen Seite, Rezepten und der besten Produkte aus dem Pongau. Weitere Highlights: Eine Reportage über eine Frau, die auf einer Alm ein Experiment wagte: 365 Tage autark leben. Und Eindrucksvolles und Überraschendes aus dem Zillertal abseits der Pisten. Seit Ende November ist die erste Ausgabe von „GUSTO Unterwegs“ in den Trafiken erhältlich.

[17391850-1].pdf

Kostet 4,90 Euro, die Druckauflage liegt bei 50.000 Exemplaren: das neue „Gusto Unterwegs“

Gusto Unterwegs
Verlagsgruppe News
Taborstraße 1-3
A-1020 Wien
Tel.: 01/213 12-0
Fax: 01/213 12- 1650
Web: 
www.vgn.at

Kommentar hinterlassen