Grayling übernimmt die PR-Arbeit für CELUM

25

Mai

2016

Die Agentur am Wiener Siebensternplatz setzte sich im Zuge einer Ausschreibung des oberösterreichischen Software-Unternehmens und europäischen Marktführers im Bereich Digital Asset Management (DAM) durch.

Neukunde für Grayling: Die Agentur am Siebensternplatz in Wien betreut das oberösterreichische Software-Unternehmen CELUM. Der Auftrag umfasst strategische Beratung, Medienarbeit und die stärkere Vernetzung aller Kommunikationsaktivitäten. Zudem wird ein Fokus auf Employer Branding gelegt.CELUM entwickelt seine Software von Grund auf selbst – als eines von wenigen Unternehmen in Österreich. Mit einer Forschungs- und Entwicklungsquote von 60 Prozent gilt CELUM als Innovationstreiber und Leitbetrieb in Oberösterreich. Das 1999 in Linz gegründete Unternehmen ist heute mit mehr als 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Österreich, Deutschland, Frankreich, der Slowakei und den USA aktiv. Die CELUM Software beschleunigt und vereinfacht Arbeits- und Freigabeprozesse für Marketing-orientierte Großunternehmen, indem digitale Inhalte einfach abgelegt, geteilt und verwaltet werden können. Mehr als 800 Kunden in 35 Ländern setzen auf die Lösungen von CELUM, darunter nationale und internationale Unternehmensmarken wie voestalpine, Silhouette, Porsche Austria, 3M, Claas, Dior, Scott Sports oder Victorinox. Rainer Sommer, Head of Global Marketing bei CELUM: „Grayling hat uns mit einer punktgenauen Analyse, einem guten kommunikativen Ansatz und einer feinen Mischung aus großen und kleinen Maßnahmen-Ideen überzeugt. Wir haben uns einen Agentur-Partner gewünscht, der uns herausfordert und der mit uns am Auf- und Ausbau der CELUM Employer Brand sowie der Corporate Brand arbeitet. Mit Grayling haben wir diesen gefunden.“ Sigrid Krupica, CEO bei Grayling, ergänzt: „Einen Hidden Champion dabei zu unterstützen, jene Aufmerksamkeit als Unternehmen und Arbeitgeber zu bekommen, die er verdient, ist eine besonders schöne Aufgabe“, freut sich, über den Kundenzuwachs.

Sigrid Krupica, CEO der PR-Agentur Grayling in Wien, freut sich über den Gewinn des PR-Etats von CELUM. 

Kommentar hinterlassen