Geschäftsführerwechsel beim Wochenmagazin „LiVE“

27

Juli

2008

Neue Spitze.Andreas Dressler übernimmt die Geschäftsführung, Thomas Wasserburger verlässt das Unternehmen.
Geschäftsführerwechsel beim Gratismagazin „LiVE“: Andreas Dressler übernimmt die Geschäftsführung, Thomas Wasserburger verlässt das Unternehmen. Dressler setzt nun auf ergänzende Vertriebsschienen zum Gratisvertriebsweg über die „Heute“-Entnahmeboxen in der U-Bahn. Unter anderem wird „LiVE“ ab September auch erstmals bei allen Wiener Anker-Filialen erhältlich sein.
Ausgebaut wird auch der Umfang des Hefts. Er steigt von durchschnittlich 76 auf 84 Seiten wöchentlich. Die Redaktion wird neben dem Gründungsteam um Thomas Köpf, Nadia Weiss, Marga Swoboda, Andrea Fehringer und Jakob Hübner um zwei weitere Mitarbeiter ergänzt. Der bisherige Geschäftsführer Thomas Wasserburger beendet „aufgrund struktureller und strategischer Änderungen im Unternehmen“ seine Tätigkeit mit Ende August 2008, heißt es in einer Aussendung.

 

Kommentar hinterlassen