Für den Neukunden Zentis bringt communication matters Früchte ins Netz

15

Dezember

2010

Das Familienunternehmen aus Deutschland möchte die Vorweihnachtszeit nämlich dazu nutzen, die Liebe zum Backen zu wecken.

Menschen über Web 2.0-Aktivitäten für vorweihnachtliches Kekse-Backen zu begeistern, versucht derzeit die Wiener PR-Agentur communication matters für ihren neuen Kunden Zentis. Das Familienunternehmen aus Deutschland möchte die Vorweihnachtszeit nämlich dazu nutzen, die Liebe zum Backen zu wecken. 

Daher sucht Zentis in Österreich über Facebook sowie über ein Gewinnspiel und ein Backvideo die besten Rezepte für Weihnachtskekse. Die Strategie für Zentis hat die Wiener Agentur communication matters in enger Abstimmung mit ihrer deutschen Partneragentur aus dem ECCO-Netzwerk, PRGS, ausgearbeitet.

Kommentar hinterlassen