Frohe Festtage und ein gesegnetes Weihnachtsfest

15

Dezember

2011

Das Jahr ist gerade im Endspurt und dann kommen noch die Weihnachtsvorbereitungen. Projekte wollen noch abgeschlossen werden oder sollen vor Jahresende die nächste Phase erreichen. Angebote gehören geschrieben oder angenommen. Alles strebt hin auf den großen Termin.

Doch dann herrscht doch plötzlich Ruhe. Über den Jahreswechsel legt sich die Betriebsamkeit und fast alle können die letzten von der österreichischen Mehrheit genutzten arbeitsfreien Tage im Jahr genießen. Wer die Stellung im Betrieb hält, freut sich über die mangelnde Hektik, wie sie sonst nur an Fenstertagen herrscht. Wer die Ferien genießt, hat die Sicherheit nicht zu viel zu versäumen. Wer die Spannung nicht erträgt, kann sie mit einem Blick auf iPhone und Kollegen lösen.

Die Medien erscheinen mit nur kleinen Unterbrechungen weiter und so bleibt der Betrieb des »OBSERVER« in vollem Umfang aufrecht. Die Kundenbetreuer stehen für Anfragen bereit, bevor es im Neuen Jahr wieder mit Schwung losgeht.

Das Team des »OBSERVER« wünscht allen Lesern des Blogs und des Letter besinnliche Feiertage und eine erholsame Entspannung.
Wir wünschen ein gutes Neues Jahr und einen kommunikativen Jahresbeginn.
Wir danken für den die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf deren Fortsetzung im Jahr 2012.

Frohe Weihnachten.

Kommentare zu diesem Artikel

[…] Frohe Festtage und ein gesegnetes Weihnachtsfest […]

Kommentar hinterlassen