Freikarten für die Pfizer Charity Bowl

29

April

2010

Raiffeisen Vikings und Wurm&Wurm organisieren.Über den »OBSERVER« als langjährigem Partner der Vikings haben Sie die Chance auf Gratis-Karten zum außergewöhnlichsten Event im heimischen American Football-Jahr. Die heimische Nationalmannschaft tritt gegen die Mannschaft vom Augustana College an.


Österreich ist im American Football in Europa ein Schwergewicht. Die Vikings konnten standen bereits sechs Mal im Finale der Euro-Bowl und konnten den Sieg auch schon vier Mal erringen. Der große heimische Konkurrent aus Tirol, die Swarco Tyrolian Raiders konnten die letzten zwei Euro-Bowls gewinnen, zuletzt gegen die Paris Flash.

Österreichs Nationalmannschaft hat sich vor vier Jahren neu formiert und ist durch die Gruppen der Weltmeisterschaften C und B durchmarschiert und veranstaltet 2011 die Football-WM in Österreich (Finale im Wiener Happel-Stadion). Auch die USA werden mit einer College-Auswahl vertreten sein, aber etwa Japan wird mit der Profi-Liga-Mannschaft antreten.

Diese österreichische Nationalmannschaft tritt bei der Charity Bowl zum ersten Mal auf heimischem Boden an. Wer schnell ist, kann dabei sein.

Am 30. Mai 2010 um 13.00 Uhr im Stadion Hohe Warte, Klabuntgasse, 1190 Wien.

Mit einem Email an Frau Steiner steiner@observer.at können Sie dabei sein.

Kommentar hinterlassen