Frauenmagazin Woman startet mit eigenem Salzburg-Teil

26

März

2014

Storys mit lokalem Hintergrund, Bilder der aufregendsten Events, praktische Tipps und vieles mehr

Am 14. März erschien zum ersten Mal „Woman“ mit einem eigenen Heftteil für Salzburg in einer Auflage von 40.000 Stück. Mit mindestens 16 Seiten pro Ausgabe erobert das größte Frauen- und Lifestylemagazin Österreichs aus der Verlagsgruppe News die Herzen der Frauen in diesem Bundesland. „Woman Salzburg“ ist im gesamten Bundesland alle 14 Tage erhältlich. Die Salzburg-Ausgabe wird mit regionalen Themen und speziellen Highlights zum Infotainment-Medium und zur fixen Begleiterin für Salzburgs Frauen. Storys mit lokalem Hintergrund, Bilder der aufregendsten Events, praktische Tipps und vieles mehr erwarten die Leser. Die erste Ausgabe – zugleich das 300 Seiten starke Trendheft – präsentiert unter anderem 50 Top Frauen, die es in Salzburg an die Spitze geschafft haben. Euke Frank, Chefredakteurin von „Woman“: „Wir sind sehr froh, dass wir durch die weitere Regionalisierung von ,Woman‘ nach Oberösterreich und der Steiermark nun auch gezielt Inhalte aus Salzburg thematisieren können. So gehen wir einen großen Schritt auf unsere LeserInnen in Salzburg zu“.

woman1406_slzbg

Jetzt auch mit einem Extra für Salzburg: das Frauenmagazin „Woman“

Kommentare zu diesem Artikel

Hallo Frau Frank,

ich bin eine in Salzburg/Anif lebende Künstlerin und würde mich sehr freuen, wenn Sie Interesse hätten, in einer Ihrer nächsten „Women Salzburg“ eine Reportage über meine Bilder und zu bringen!
http://www.facebook.com/stephanieleitnerskunstatelier

Auf meiner facebook Seite finden Sie auch 2 Reports von RTS, dem Regionalsender Salzburgs. Zuletzt war ich auch teilnemender Künstler an der vom ORF initierten „Langen Nacht der Mussen“ am 4. Otkober.

Es würde mich sehr freuen, wenn Ihnen meine Bilder gefallen (2 davon von Conchita Wurst). Ich freue mich auf Ihr (hoffentlich positives) feedback!

Herzliche Grüße,
Stephanie Leitner

Kommentar hinterlassen