Eva Freudenthaler rückt in die Agenturleitung von Himmelhoch PR auf

05

Dezember

2011

Ab sofort fallen auch die Koordination der Mitarbeiter und die Kontrolle sämtlicher Agenturaktivitäten in ihren Aufgabenbereich.

Event-Expertin und Projektmanagerin Eva Freudenthaler ist ab sofort für die Leitung des Himmelhoch-Agenturbüros verantwortlich. Die 44-Jährige startete 2009 im Unternehmen und ist seither für die organisatorische Abwicklung und Planung zahlloser Events (unter anderem den DMVÖ Congress, den Mitarbeiterevent sowie Partner- und Kundenevent für das Bundesrechenzentrum, diverse Events und Incentives für die OMV, den Mitarbeiterevent für die Verkehrsbüro Group) zuständig. Jetzt fallen auch die Koordination der Mitarbeiter und die Kontrolle sämtlicher Agenturaktivitäten in ihren Aufgabenbereich. „Durch unseren stets wachsenden Kreis an Auftraggebern ist Himmelhoch kontinuierlich größer geworden. Mehr Kunden bedeuten aber nicht nur mehr Erfolg, sondern auch mehr Koordination – von der Einarbeitung neuer Mitarbeiter über die Planung von Drucksorten bis hin zur perfekten Eventbetreuung. Mit Eva Freudenthaler haben wir einen Profi an Bord, dem all diese Eigenschaften im Blut liegen“, so Himmelhoch-Geschäftsführerin Eva Mandl. „Ihr Aufstieg zur Agenturleiterin ist daher für uns alle ein Gewinn.“

Freudenthaler startete ihre Laufbahn bei Bull Computer, bevor sie in die Kommunikationsbranche einstieg und Station bei den Werbeagenturen Hofbauer, Wejwar & Partner, Werbe AG und planB machte. Neben der Betreuung namhafter Kunden wie Murauer Bier, RHI und Yahama verantwortete Freudenthaler auch die Bereiche Mediaplanung, Office-Management und Eventplanung. Im Herbst 2008 heuerte sie bei Himmelhoch als Event- und Projektmanagerin an und avanciert jetzt zur Agenturleiterin.

Eva Freudenthaler ist ab sofort Agenturleiterin von Himmelhoch PR.

Kommentar hinterlassen