Euroforum 2008 in Wien steigt am 23. Oktober 2008

01

Oktober

2008

Europatreffen.Das Europatreffen der Kommunikationsbranche in Wien nimmt heuer Rumänien, Bulgarien und Moldawien in den Fokus.


Am Donnerstag, 23. Oktober veranstaltet die Fachgruppe Werbung Wien bereits zum sechsten Mal das „Euroforum Communicaton“ – ein Europatreffen der Werbe- und Kommunikationsbranche. Die Kongressteilnehmer im Studio 44 der österreichischen Lotterien haben heuer die Möglichkeit, die aufstrebenden Wirtschaftsräume Bulgarien, Rumänien und Moldawien kennenzulernen.

Laut Veranstalterangaben sind bereits mehr als 200 österreichische Agenturen und Firmen aus der kreativen Industrie an einem Aufbau von neuen (oder an einem Ausbau bereits existierender Geschäftsbeziehungen) mit diesen Ländern interessiert. Und genau diese persönlichen Kontakte will das Euroforum vermitteln helfen – weswegen das Programm auch heuer wieder ausreichend Zeit und Raum für die Geschäftsanbahnung vorsieht. Außerdem werden in Vorträgen die einzelnen Länder detailliert vorgestellt. 

Weitere Informationen sowie die Anmeldemodalitäten sind unter www.euroforum-communication.at zu finden.

Kommentar hinterlassen