Coty Prestige Luxusparfums setzen auf Leitner PR

Ab sofort kümmert sich das Team von Andrea Leitner um die Marken Chloe, Balenciaga und Bottega Veneta aus dem Hause Coty Prestige in allen Presseangelegenheiten. Gemeinsam mit der Agentur Leitner PR man die drei „Juwelen“ des Hauses aufbauen. Das bestehende Portfolio betreut weiterhin Sabine Schwanda PR, die im kommenden Jahr auch für Roberto Cavalli zuständig sein wird.
Coty Prestige hat sich in den vergangenen Jahren ein großes Sortiment an Ultra-Prestige-Marken aufgebaut. „Vor fünf Jahren konnte Coty noch keine Marke des obersten Segments im Portfolio aufweisen. Heute zählt das Luxussegment zu einem der stärksten unseres Hauses“, so Cornelia Reinbacher, Marketingdirector Coty Prestige Austria. In Österreich werde in nächster Zeit eine strategische Spezifizierung im Markenauftritt vorgenommen. „Neben den Powerbrands erfordern vor allem die Ultra-Prestige-Marken viel Einsatz und eine kontinuierliche Pflege in der Öffentlichkeitsarbeit“, erklärt Reinbacher.

Agentur häberlein & mauerer betreut Swarovski

Die PR-Agentur häberlein & mauerer aus München ist ab sofort für Swarovski Deutschland tätig. Das Team um PR-Consultant Kathrin Habermann entwickelt für den Schmuckanbieter die Produkt- und Marken-PR. Das Team konnte sich durch eine Projekt-Arbeit im vergangenen Jahr beim Kunden empfehlen. Seit März arbeitet häberlein & mauerer kontinuierlich für Swarovski.

Himmelhoch PR gewinnt Etat der Sooser Winzer

Die Wiener PR-Agentur Himmelhoch betreut ab sofort die Soosser Winzer und deren jährliches Winzerwandern am 2. und 3. September, das heuer zum 22. Mal statt findet. 19 Weinhauer-Familien bieten dabei Salonsieger und hauseigene Top-Weine, die bei einem Spaziergang von Tür zu Tür verkostet werden können.

Kommentar hinterlassen