American Express setzt bei PR auf Skills

Die Wiener PR-Agentur The Skills Group hat den österreichischen Kommunikationsetat von American Express gewonnen. Hauptaufgabe der Kommunikation ist es, den Service-USP von American Express zu vermitteln: Die über Bezahlfunktionen hinausgehenden Leistungen sind der wesentliche Unterschied zu anderen Kreditkarten-Unternehmen. Bei Skills ergänzt American Express die umfangreiche Kundenliste im Finanzbereich, zu der etwa die Bank Gutmann, die Bank Austria und der Fachverband der Pensionskassen in der WKÖ zählen. Das Agentur-Team unterstützt American Express Austria mit strategischer Kommunikationsberatung, bei der laufenden Medienarbeit und der medialen Begleitung von Veranstaltungen. American Express ist einer der weltweit führenden Anbieter von Finanzdienstleistungen mit über 88 Millionen Kartenmitgliedern in mehr als 200 Ländern. In Österreich ist das börsennotierte Unternehmen seit 1929 vertreten.

viennabrand betreut Dagmar Millesi, Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Die Wiener Agentur viennabrand meldet einen Erfolg im New Business: Das Team um CEO Oliver Schmitt wurde von Dagmar Millesi, Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beauftragt. Von der strategischen Beratung bis zur operativen PR soll ab sofort ein neues Kommunikationskonzept umgesetzt werden, das für eine erfolgreiche, moderne Positionierung arbeitet. „Für diese spannende Aufgabe setzen wir unsere langjährigen Erfahrungswerte aus dem medizinischen Bereich ein. Dabei werden wir Dr. Millesi durch die kommunikative Umsetzung ihrer Philosophie – Schönheitschirurgie für das persönliche Wohlbefinden – als auch ihres hohen fachlichen Know-hows wie auch ihrer erstklassiken Kosmetikserie zu einer gefestigten Positionierung führen“, so Schmitt.

Skills betreut Rechtsanwaltskammer Niederösterreich

Neben der Betreuung der Beck Krist Bubits & Partner Rechtsanwälte und Heid Schiefer Rechtsanwälte kann die Wiener Agentur Skills erneut ihre Kompetenz in Sachen Juristerei beweisen. Ab sofort betreut die Agentur die Rechtsanwaltskammer Niederösterreich. Im Vordergrund der Betreuung stehe nicht nur die Positionierung der Rechtsanwaltskammer NÖ als Servicestelle und Interessensvertreter in der Öffentlichkeit, sondern es soll auch der umfassende gesellschaftliche Beitrag der Rechtsanwälte aufgezeigt werden. „Wir werden die Kommunikation so gestalten, dass die regionale Kammer in der Öffentlichkeit stärker als Servicestelle und auch Interessensvertreter wahrgenommen wird. Dabei ist es vor allem auch wichtig, die Serviceleistungen und Kompetenzen von Anwälten allgemein ins Licht zu rücken“, erklärt Jürgen H. Gangoly, Managing Partner bei Skills.

KinderuniKunst setzt auf Agentur ACCEDO

Die Wiener Agentur ACCEDO erweitert ihr Kundenportfolio mit dem Neukunden KinderuniKunst und arbeitet für diesen Kunden in Kooperation mit himmelhoch PR. Das Kreativprojekt für alle Kinder von 6 bis 14 Jahren bietet von 4. bis 8. Juli insgesamt 119 Lehrveranstaltungen aus Kunst und Kultur in Kooperation mit allen vier Wiener Kunstuniversitäten, den großen Museen und erstmals auch mit der New Design University und der Kunstmeile Krems. Insgesamt 2.400 Kinder werden an den begehrten Workshops teilnehmen, die heuer unter dem Motto „Sport und Kunst“ stehen.
„Unser Ziel ist es, den Kindern die Scheu vor Kunst und Kultur zu nehmen. Um unsere großen Ambitionen professionell zu kommunizieren, haben wir uns bewusst an eine der Top- PR-Agenturen gewandt“, so Prof. Silke Vollenhofer, Leiterin und Initiatorin der der KinderuniKunst. „Wir freuen uns besonders über dieses Projekt. Silke Vollenhofer und ihr Einsatz für KinderuniKunst sind unterstützenswert. Als Story-Managementagentur sind Projekte in den Bereichen Kunst und Kultur zudem besonders spannend, wir freuen uns daher auf die Herausforderung und auch über die Zusammenarbeit mit himmelhoch PR“, ergänzt Sabrina Oswald, Managing Partner der ACCEDO.

Freut sich über den Neukunden KinderuniKunst: Sabrina Oswald von ACCEDO.

Berenika PR & Event betreut ab sofort NAVAX

Das PR-Beratungsunternehmen von Berenika PR setzt seit Jahren den Fokus auf Unternehmen aus der IT & Dienstleistungsbranche. Mit NAVAX, einem führenden Anbieter von Business-Softwarelösungen, steht ein weiteres Unternehmen aus diesem Umfeld auf der Kundenliste. „Wir werden in den nächsten Monaten die Positionierung von NAVAX als Software- und Branchenlösungsanbieter stärker vorantreiben. Neben diesen Fachaspekten werden die Werte als rein österreichisches Familienunternehmen und das Thema Frauen in IT-Führungspositionen kommuniziert“ so Gründerin Berenika Sterba.

Kommentar hinterlassen