PR-Etat von Gaulhofer landet bei senft & partner

Gaulhofer, Hersteller von Fenstern und Türen, hat die PR-Agentur senft & partner im Bereich Unternehmenskommunikation engagiert. „90 Prozent unseres Lebens verbringen wir Europäer in geschlossenen Räumen. Deshalb ist es enorm wichtig, wie wir wohnen und wo wir arbeiten“, erklärt Susanne Senft, geschäftsführende Gesellschafterin von senft & partner.

PR-Agentur loebell&nordberg gewinnt mit MAM Babyartikel neuen Etat

Die Wiener PR-Agentur loebell&nordberg übernimmt ab sofort die Kommunikationsagenden für MAM Babyartikel. Medizinische Forschung, technisches Knowhow und innovatives Design machen das Wiener Unternehmen MAM zur führenden Weltmarke aus Österreich.  „Wir freuen uns, mit dem MAM-Etat ein weiteres österreichisches Spitzenunternehmen PR-mäßig unterstützen zu dürfen“, so Annabel Loebell und Grazia Nordberg, die Geschäftsführerinnen von loebell&nordberg über den neuen PR-Etat. „MAM ist eine österreichische Weltmarke: MAM Produkte werden weltweit in 48 Ländern auf fünf Kontinenten verkauft“, so Annabel Loebell und Grazia Nordberg. „Unser Kommunikationsziel: Die Produkte, für die MAM steht bekannter zu machen, sowie die intensive Forschungsarbeit, die sich dahinter verbirgt, noch stärker medial zu vermitteln“

1976 hatte der Wiener Peter Röhrig die Idee, bei Babyprodukten erstmals herausragendes Design mit optimaler Funktionalität und medizinischer Sicherheit zu verbinden. So entwickelte der Kunststofftechniker mit einem Team von Designern und Kinderärzten den ersten MAM Schnuller. Heute werden MAM Produkte weltweit in 48 Ländern auf fünf Kontinenten verkauft. Im Schnuller Segment ist MAM in Österreich wie auch in vielen anderen europäischen Ländern Marktführer. Mehr als 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus und in aller Welt sind für diesen Erfolg verantwortlich.

Grayling sicherte sich den Kommunikations-Etat von Spotify

Der Musik-Streaming-Dienst aus Schweden Spotify startete am 15. und 16. November 2011 in Österreich und der Schweiz. In einem zweistufigen Auswahlverfahren konnte sich die Wiener PR-Agentur Grayling durchsetzen und betreut nun die Kommunikation von Spotify in Österreich und der Schweiz. Neben der strategischen Beratung ist die Agentur auch für die Medienarbeit und die Betreuung der Medienanfragen in Österreich und der Schweiz zuständig. Darüber hinaus wird Grayling in enger Abstimmung mit Spotify die lokalen Auftritte auf Social-Media-Kanälen wie Facebook und Twitter betreuen und so auch in direkten Kontakt mit den heimischen Kunden treten. „Der Start in einem neuen Land ist immer aufregend für uns, da jeder Markt anders ist. Als wir das internationale Team und seine Ideen für Spotify kennengelernt haben, waren wir sicher, dass Grayling zu unserem Unternehmen und unserer Philosophie passt“, erklärt Alison Bonny, Head of Communications bei Spotify.

Ketchum Publico betreut Neudoerfler

Neudoerfler Office Systems hat seinen PR-Etat an die Agentur Ketchum Publico vergeben. Ziel der PR-Bemühungen wird es sein, den burgenländischen Büromöbelhersteller mit seiner Produktpalette und Beratungskompetenz stärker als ganzheitlichen Office-Gestalter zu positionieren. „Die offensive Neuausrichtung des Unternehmens, Ziele und Anspruch des Managements, und letztlich die tollen Produkte – state of the art inszeniert in den Living Office-Schauräumen in ganz Österreich – bieten uns spannende Stories und Positionierungsmöglichkeiten, sowohl auf Corporate als auch auf Produkt-Seite“, erklärt Helmut Stögerer, Geschäftsführer von Ketchum Publico.

november pr und maximilianmondel.communications beraten die Bio-Supermarktkette denn’s

Mit Stichtag 9. November wurden sechs bisherige Filialen der Bio-Supermarktkette Bio Maran auf die Marke denn’s umgestellt. Die hinter denn’s stehende dennree Naturkost GmbH aus Ansfelden bei Linz betreibt damit nun elf Bio-Supermärkte in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Salzburg. Rund um die Markenumstellung setzt das oberösterreichische Unternehmen mit deutschen Wurzeln auf die beiden Wiener PR-Agenturen maximilianmondel.communications und november pr. Die beiden PR-Dienstleister unterstützen denn’s nicht nur strategisch, sondern auch bei der klassischen Medienarbeit und der Umsetzung von Presseevents.

Wird in Sachen PR von maximilianmondel.communications und november pr betreut: die Bio-Supermarktkette denn’s.

Orange Filmball Vienna neuer Kunde von PR Plus

Der Orange Vienna Filmball hat sich einen fixen Platz im Wiener Ball- und Societykalender erobert, obwohl er 2012 erst zum 3. Mal stattfindet. Veranstalterin Marion Finger brachte in den vergangenen zwei Jahren Oscar Preisträger und Superstars aus aller Welt nach Wien. Für 2012 hat Sie sich die Latte noch einmal höher gelegt. Für die nationale und internationale Pressearbeit beauftragt Sie erstmals die Agentur Plus PR von Charlotte Rettenbacher-Ludwig erklärt zum Etatgewinn: „Ich freue mich über diesen tollen Auftrag, mit dem ich mein Unternehmen einmal mehr als ersten Ansprechpartner für hochklassige Events positionieren kann. Ich bin sicher, dass es mit vereinten Kräften einmal mehr gelingen wird den Orange Filmball Vienna am 16. März 2012 zum Erfolg zu führen.“

Grayling betreut XING

Grayling Austria kommuniziert für XING, das soziale Netzwerk für berufliche Kontakte. Seit Oktober 2011 ist die Agentur für die strategische Kommunikationsberatung und die PR-Aktivitäten in Österreich verantwortlich. In einem zweistufigen Auswahlverfahren konnte sich Grayling gegen andere Agenturen durchsetzen.

Xing wurde 2003 gegründet und zählt derzeit laut eigenen Angaben 11,4 Millionen Mitglieder – darunter über fünf Millionen in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Kommentar hinterlassen