Ecker & Partner betreut Postserver.at

Der heimische E-Zustellungsprofi Postserver Onlinezustelldienst GmbH vertraut in sämtlichen Kommunikationsbelangen auf Ecker & Partner. Postserver gilt im europäischen Kontext als Prime-Zusteller im Bereich der elektronischen und dualen Zustellung. Bei letzterer erkennt das System, ob der Empfänger elektronisch erreichbar ist oder nicht. Danach ausgerichtet werden Sendungen wahlweise elektronisch oder herkömmlich per Briefpost  übermittelt – aus einer Hand, automatisiert, rasch, sicher und kostensparend. Das österreichische Unternehmen bietet sowohl Privatnutzern als auch Unternehmen, Justiz und Behörden eine Full-Service-Plattform für duale Zustellung und damit eine juristisch sowie technisch abgesicherte Alternative zum herkömmlichen Einschreibebrief. Neben dem Bundeskanzleramt setzen u.a. bereits das Bundesministerium für Inneres, die Bundespolizeidirektionen, die Finanzämter, die Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA), der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, die Stadt Wien sowie zahlreiche Gemeinden auf die Dienste der Experten für elektronische Post. Aktuell verfügt Postserver.at über mehr als 20.000 registrierte Nutzer, aus den Bereichen Behörden, Unternehmen und Recht (z.B. Rechtsanwälte und Notare) ebenso wie Kleinunternehmer oder Gewerbebetriebe. Ecker & Partner begleitet das Unternehmen – sowohl mit strategischer Beratung als auch operativer Umsetzung – in der Stakeholder-Kommunikation, in Branchenveranstaltungen und mit Pressearbeit.

Axel Zuschmann - eup.at

Axel Zuschmann von Ecker & Partner freut sich über den Neukunden Postserver Onlinezustelldienst GmbH.

Milestones in Communication übernimmt Pressearbeit für Snow Mobile

20.000 Zuschauer, 15.000 m³ Schnee, 1.300 m² VIP-Area, 350 Mitarbeiter, Partys, Live-Konzerte und jede Menge Stars und Sternchen – „Snow Mobile“, das 2014 zum siebenten Mal im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang stattfinden wird, ist das größte und spektakulärste Winter-Opening der Alpen. Von 5. bis 8. Dezember heißt es nach einjähriger Pause wieder: „Ladies and gentlemen, start your engines!“ 24 Teams zu je sechs Fahrern werden auf Schneemobilen ihre Spuren durch den 850-Meter-Rundkurs mitten im Ortszentrum ziehen und im „Großen Preis von Hinterglemm“ gegeneinander antreten. Partner aus Medien und Wirtschaft nutzen die einzigartige Plattform, um Kontakte zu knüpfen und mit ihren Mitarbeitern und Kunden ein unvergessliches Wochenende innerhalb der High Snowciety zu erleben. Für besonders Mutige gibt es die Gelegenheit, selbst am Rennspektakel teilzunehmen. 1.500 VIPs – genauso viele wie in einem ausverkauften Happel-Stadion bei einem Fußball-Länderspiel – sorgen für den entsprechenden Glamour-Faktor. Das Format mit Training, Qualifying und Rennen inklusive Fahrerlager und Boxengasse bietet Formel-1-Feeling pur. Die PR-Agentur Milestones in Communication übernimmt ab sofort die Pressearbeit für die spektakuläre Veranstaltung. Snow Mobile fand zum ersten Mal im Jahr 2005 statt und wird im Jahr 2014 zum siebenten Mal im Zeitraum vom 05.-08. Dezember in Saalbach-Hinterglemm ausgetragen. Beim Hauptrennen besteht jedes Team aus sechs Fahrern. Jeder Teilnehmer muss in jedem Training (Freies Training und Qualifying) und im Rennen (Halbfinale und Kleines bzw. Großes Finale) fahren. 2012 verfolgten über 20.000 Zuschauer die Veranstaltung vor Ort.

Snow_Mobile_Hans-Georg Mayer_Simone Ladurner_Andy Wernig

Freuen sich über die Zusammenarbeit in Sachen PR: Hans-Georg Mayer (Geschäftsführer Milestones in Communication), Simone Ladurner (Senior Consultant Milestones in Communication), Andy Wernig (Geschäftsführer ixxalp/Snow Mobile)

bernstein pr übernimmt Kommunikation für Edelpapeterie Huber & Lerner

Die Wiener PR-Agentur bernstein pr ist ab sofort mit allen Kommunikationsagenden des Wiener Traditionsunternehmens Huber & Lerner betraut. Das Familienunternehmen Huber & Lerner wurde 1901 von den Freunden Franz Huber und Peter Lerner gegründet und blickt auf eine lange Tradition sowie prominente Kundschaft, wie zum Beispiel Kaiserin Sissi, Lehar, Kalman oder Schnitzler zurück. „Das Geschwisterpaar Mag. Pia Fischer und Johannes Huber-Pock, BA, führt das Geschäft in der Weihburggasse im ersten Bezirk bereits in vierter Generation. Neben dem bewährten klassischen Angebot der edlen Drucksorten, wollen die beiden Huber & Lerner in die Neuzeit führen und erweitern das Sortiment stetig durch einzigartige Produkte. Die exklusiv für Huber & Lerner designte Weihnachtspapierkollektion von dasuno ist nur ein Beispiel für die gelungene Kombination aus traditionellem Handwerk & Moderne, die sich bei Huber & Lerner finden lässt“, so Mag. Sabine Hintermayer, Inhaberin von bernstein pr. Die Wiener Full-Service-Agentur bernstein pr wurde 2013 von Mag. Sabine Hintermayer gegründet und bietet strategische und ergebnisorientierte Kommunikationsarbeit. Zu den aktuellen Kunden von bernstein pr zählen neben Huber & Lerner unter anderen: MAM Babyartikel, NOAN, Dr. Jörg Knabl oder goodbrand.

Mag. Sabine Hintermayer, bernstein pr

bernstein-pr-Chefin Sabine Hintermayer konnte einen prominenten Neukunden gewinnen.

Kommentar hinterlassen