Österreichische Zahnärztekammer startet Informationskampagne bei Patienten

„Österreich in der ZahnSteinZeit – Zeit, dass sich das ändert!“ Unter diesem Motto starten Österreichs Zahnärzte aktuell bei ihren Patienten eine Informationskampagne. Mittels Plakaten und Foldern in den Ordinationen will man zur Bewusstseinsbildung in Richtung moderne Zahnmedizin beitragen. Das kreative Konzept und die Umsetzung stammen von der Wiener Agentur Habesohn, Doucha Werbeagentur, die kommunikative Betreuung übernimmt die PR-Agentur Dialogium. Der Kassenvertrag der Zahnärzte stammt in seinen Grundzügen noch aus dem Jahr 1957 und geht dementsprechend wenig auf moderne medizinische Erkenntnisse ein. Das ist mit ein Grund, warum Patienten gerade beim Zahnarzt ihre medizinische Versorgung oft aus eigener Tasche bezahlen müssen. Ein Umstand, den Österreichs Zahnärzte so nicht länger hinnehmen wollen und daher die Patienten über die aktuelle Situation informieren.

Die Kampagne umfasst vier Sujets, die in den Ordinationen plakatiert werden, weiters gibt es Informationsfolder und Terminblöcke. Österreichweit sind sämtliche Ordinationen mit dem Werbematerial versorgt, das bis in die Sommermonate hinein an die Patienten verteilt wird. Für die mediale Aufmerksamkeit sorgt klassische Pressearbeit, ebenso nützt man die Online-Kanäle der Österreichischen Zahnärztekammer.

M2 kommuniziert für Pilsner Urquell

Ab Juli wird M2 communication + consulting aus Wien für Pilsner Urquell die strategische Öffentlichkeitsarbeit für den lokalen Markt übernehmen. Das zu SABMiller gehörende Unternehmen hat mit M2 einen Partner für PR und Brand Communication gefunden, der auf jahrelange Erfahrung mit Konsumgüter- und Handelskonzernen zurückgreifen kann. Die Kernbereiche von M2 sind Consumer Brands, Premium und Luxury Brands, Retail/E-commerce, Consumer Health und Dienstleistungsunternehmen. Unternehmen wie IOMA, Johnson & Johnson, Marionnaud, Givenchy, Skiny, WIBERG at home und Zenith Watches zählen zu den Kunden der Agentur.

senft & partner übernimmt PR für Möbelhandel und Innenausstatter SERVICE&MORE

Die größte Einkaufs- und Dienstleistungsorganisation für den österreichischen Einrichtungsfachhandel und Innenausstatter, engagiert die Wiener PR-Agentur. Damit kann sich senft & partner heuer bereits über den dritten Neukunden freuen. Susanne Senft, geschäftsführende Gesellschafterin: „Unsere Spezialisierung auf den Themenkreis Planen.Bauen.Wohnen ist damit einmal mehr bestätigt. Und das besonders Spannende daran ist, dass SERVICE&MORE damit der dritte neue Kunde in Folge ist, der aus dem Bereich Handel, und nicht aus der Industrie, kommt.“

SERVICE&MORE verbindet 237 Handelspartner, davon 129 Möbelhändler und 108 Raumausstatter. Diese beschäftigen an 283 Standorten bundesweit insgesamt ca. 3.000 Mitarbeitern und erwirtschafteten 2012 gemeinsam einen Verkaufsumsatz von 418 Millionen Euro. Damit halten diese klein- und mittelständischen Familienbetriebe rund 10 Prozent eines Marktes, der in etwa 4,2 Milliarden Euro pro Jahr umsetzt. SERVICE&MORE versteht sich als professioneller Partner mittelständischer Fachbetriebe in den Bereichen Einkauf, Marketing und Unternehmensführung.

Senft

Freut sich über einen Neukunden: Susanne Senft

PR-Agentur loebell&nordberg gewinnt Cineplexx als Neukunden

Die Wiener Full-Service-Agentur loebell&nordberg betreut einen prominenten Neukunden: Das PR-Team rund um die Geschäftführerinnen Annabel Loebell und Grazia Nordberg kümmert sich bereits seit Oktober 2012 um die PR-Agenden von Cineplexx. „Der rote Faden in unserer Kommunikationsstrategie ist die Botschaft, dass gerade die Cineplexx Kinos aufgrund ihres breiten Angebots und modernster technischer Ausstattung wie Dolby ATMOS und 4K-Projektoren für High-End- Kinoerlebnis stehen“, freuen sich Annabel Loebell und Grazia Nordberg. „Wir können hier unsere fundierte Technologie- und Wirtschafts-PR-Kompetenz einbringen, um Cineplexx noch besser als österreichischen Paradebetrieb und Technologieführer zu positionieren.“ Christian Langhammer, geschäftsführender Gesellschafter der Cineplexx Kinobetriebe GmbH, meint zur Zusammenarbeit mit loebell&nordberg: „Wir haben uns für loebell&nordberg entschieden, weil wir sowohl die sehr guten Beziehungen dieser Agentur zur Wirtschafts- und Fachpresse, also auch die fundierte Lifestyle-Kompetenz für unsere Event-PR sehr schätzen.“

Die Cineplexx Kinobetriebe GmbH ist der größte Kinobetreiber Österreichs und ein Tochterunternehmen der Constantin Film-Holding GmbH mit Sitz in Wien. Cineplexx betreibt mit 35 Multiplex- und 6 traditionellen Standorten in Österreich, Kroatien, Serbien, Slowenien, Montenegro, Mazedonien und Italien 267 Säle und bietet ca. 60.000 Sitzplätze. Rund 1100 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2012 einen Umsatz von 115 Millionen Euro.

Kommentar hinterlassen