Ecker & Partner kommuniziert für CRIF Österreich

13

Dezember

2013

Das weltweit tätige Unternehmen setzt seit November auf die Wiener PR-Agentur.

Seit über zehn Jahren ist CRIF als Wirtschaftsauskunftei in Österreich tätig und gilt heute als Marktführer bei Bonitätsauskünften im Handel, dem E-Commerce und der Telekommunikationsbranche. CRIF ist ein innovatives Unternehmen mit höchstem Technologieanspruch: sichere, rasche und transparente Lösungen sind oberstes Gebot. Dieser Anspruch soll nun verstärkt in der Öffentlichkeit kommuniziert werden. „Wir freuen uns sehr, dass sich CRIF für dieses Anliegen an uns gewandt hat“, so Mag. Vanessa Salzer, Unit-Leiterin bei Ecker & Partner. „Es ist immer wieder spannend mit international agierenden Unternehmen zusammenzuarbeiten, neue, fortschrittliche Lösungen für die österreichische Wirtschaft kennenzulernen und an die entsprechenden Zielgruppen zu vermitteln.“

Das 1988 in Bologna, Italien, gegründete Unternehmen ist nicht nur im Bereich Bonitätsauskunft Experte, sondern entwickelt auch innovative Lösungen für Banken, Leasinggesellschaften und Versicherungen, um diese bei ihren Entscheidungsprozessen zu unterstützen. Zwei wesentliche Merkmale stehen dabei immer im Mittelpunkt: Schnelligkeit und Sicherheit. Mag. Boris Recsey, Geschäftsführer von CRIF Österreich: „Wir entwickeln unsere Systeme laufend weiter, um sowohl sichere als auch rasche Prozessabläufe für Kunden und Konsumenten zu garantieren.“ Im E-Commerce ist CRIF der einzige Anbieter derartiger Echtzeit-Auskünfte am österreichischen Markt. CRIF bietet zusätzlich zu prozessoptimierten Abfragen speziell auf jeden Kunden angepasste Lösungen an und legt großen Wert auf eine persönliche Kundenbeziehung und Beratung. Weltweit nutzen täglich mehr als 2.400 Banken und Finanzinstitute sowie 25.000 Geschäftskunden Lösungen von CRIF.

Vanessa Salzer

Vanessa Salzer, Unit-Leiterin bei Ecker & Partner, darf sich mit CRIF Österreich über einen Neukunden freuen.

Kommentar hinterlassen