Ecker & Partner gründet Video-Tochter Ecker & Partner Media

03

Juli

2012

Geführt werden die Geschäfte von Dietmar Ecker und Alexandra Suess, umgesetzt werden die Projekte von einem 12-köpfigen Expertenteam aus Regisseuren, Kameraleuten, Cuttern und Maskenbildnern.

Ab sofort hat die Wiener Agentur Ecker & Partner mit Ecker & Partner Media eine neue Tochteragentur, die sich ganz der Videokommunikation und dem Visual Branding als eigenständiger Kommunikationsdisziplin widmet. Geführt werden die Geschäfte von Dietmar Ecker und Alexandra Suess, umgesetzt werden die Projekte von einem 12-köpfigen Expertenteam aus Regisseuren, Kameraleuten, Cuttern, Maskenbildnern unter der Leitung von Julia Suess. Für internationale Expertise wurde der erfolgreiche deutsche Produzent und Filmer Lutz Dieckmann an Bord geholt. 

“85 Prozent aller Informationen im Internet kommen über das bewegte Bild. Wer hier nicht dabei ist, läuft Gefahr, kaum mehr wahrgenommen zu werden“, zeichnet Dr. Alexandra Suess, Ecker & Partner Media Geschäftsführerin, den Weg vor. Dietmar Ecker ergänzt: „Als größte eigentümergeführte Agentur integrieren wir das bewegte Bild als selbstverständlichen Teil unserer Arbeit. Damit führen wir klassische PR, digitale Kommunikation und bewegtes Bild in einer abgestimmten Strategie zusammen. Unsere neue Tochteragentur ist eine logische Weiterentwicklung unseres Projektes dada-dada.tv, wo wir das Potenzial des bewegten Bildes bereits erfolgreich in Szene gesetzt haben. Das Team von Ecker & Partner Media ist zu einem Großteil aus dada-dada.tv hervorgegangen.“

Aus dada-dada.tv wurde nun Ecker & Partner Media

Durch dieses starke Netzwerk an Spezialisten stehen den Kunden von Ecker & Partner Media sowohl inhaltlich als auch technisch alle Möglichkeiten offen, womit grundsätzlich jede Aufgabenstellung erfüllbar wird. Zum Angebotsportfolio der neuen Agentur gehören neben Video-OTS-Aussendungen auch Produkt-, Image oder Analysevideos, ebenso wie Eventdokumentation, Hintergrundberichte, Imagefilme, Porträts, Videoblogs oder Video-Gastkommentare. „Aber damit ist das Leistungsportfolio nicht zu Ende“, so Alexandra Suess, „wir sorgen auch dafür, dass Videobeiträge zielorientiert im Internet verbreitet werden und erreichen genau jenes Publikum, für welches die Informationen relevant sind.“

“Wir sehen eine enorme Nachfrage für das bewegte Bild“, so Agenturchef Dietmar Ecker, „noch vor dem eigentlichen Start wurden wir schon mit einer Reihe von Projekten beauftragt und haben diese erfolgreich realisiert. Durch die Abstimmung mit der jeweiligen PR-Strategie geben wir unseren KundInnen ein überzeugendes und zeitgemäßes Kommunikationsinstrumentarium in die Hand und steigern somit deutlich den Wirkungsgrad der eingesetzten Mittel.“ 

Ecker & Partner Media ist in der Goldeggasse 7 im 4. Wiener Gemeindebezirk ansässig, wo auch Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit und Public Affairs angesiedelt ist. 
Unter der eben gelaunchten Website www.eup-media.at sind bereits erste Referenzprojekte verfügbar.

Ecker & Partner Media GmbH ist aus dem Team von dada-dada.tv hervorgegangen. Eigentümer sind zu 50 Prozent Dietmar Ecker und zu 50 Prozent die bisherige Leiterin von dada-dada.tv, Alexandra Suess. Dem Team gehören 12 erfahrene Kameraleute, Cutter, Regisseure und Maskenbildner an. Die Projektleitung liegt bei Julia Suess, die ebenfalls aus dem dada-dada Team kommt. Beratend zur Seite steht u.a. der erfolgreiche deutsche Produzent und Filmer Lutz Dieckmann. 
www.eup-media.at

Dietmar Ecker gründet mit Alexandra Suess ein Tochterunternehmen, das sich der Videokommunikation und dem Visual Branding widmet.

Kommentar hinterlassen