01

März

2007

Dr. Christine HaidenZur PersonWelt der Frau.„Für mich ist es wichtig, daß eine Meldung eine echte Novität bietet und nicht nur eine bloße Produktinformation darstellt. Außerdem sollten die angegebenen Daten und Fakten gut fundiert sein.“ Das sind die Hauptkriterien, die Dr. Christine Haiden, Chefredakteurin der Zeitschrift „Welt der Frau“, an eine verwertbare Presseaussendung stellt.

Themen
„Für unsere Zeitung sind alle Themen interessant, die in unserem redaktionellen Portfolio vorkommen: “Frauen, Beruf, Gesellschaft, Soziales, Familie, Kreatives etc.“

Fotos
Fotos sind der Chefredakteurin jederzeit willkommen, allerdings nur in entsprechend guter Qualität. „Gute Texte und aussagekräftige Bilder sind das Herzstück unseres Magazins.“

E-Mail
Dr. Christine Haiden bevorzugt die Informationen per E-Mail, „direkt an mich, das erhöht die Treffsicherheit.“

Interviews
„Wir machen dann Interviews, wenn eine Person und ihre Einschätzung zur Sachinformation dazu interessant ist.“

Pressekonferenzen
Pressekonferenzen besuchen weder die Chefredakteurin noch ihre Mitarbeiterinnen.

Kein Bedarf
„Mit Superlativen und mit Presseaussendungen, die schon vom Thema her nicht zu unserem Medium passen, möge man mich und meine Mitarbeiterinnen verschonen.“

Erreichbarkeit
Wochentags, vor allem am Vormittag, ist die Chefredakteurin im Verlag erreichbar. (obs 3/2007)

 

ChefRed Dr. Christine Haiden
Dr. Christine Haiden, geboren im März 1962, hat Jus studiert und mit dem Doktorat abgeschlossen. Seit 20 Jahren ist sie als Journalisten tätig, davon seit 13 Jahren Chefredakteurin von „Welt der Frau“.

Sternzeichen: Fische
Familienstand: ledig, keine Kinder
Lieblingsessen: Zitronenhuhn
Lieblingsgetränk: Riesling
Hobbies: Garten, Reisen, Lesen
Welt der Frau Verlags GmbH
Lustenauerstraße 21
4020 Linz
Tel.: 0732/77 00 01*0
Fax: DW 24
E-Mail. christine.haiden@welt-der-frau.at
Homepage: www.welt-der-frau.at
Auflage 60.000 Stück,
Erscheinungsweise: monatlich
Redaktionsschluß: jeweils am 25. des Vormonats

Kommentar hinterlassen