Doris Spiegl und Karin Lehner gründen Boutique Relations Management Agentur SPIEGL & LEHNER

26

November

2013

Die beiden Agenturgründerinnen stellen Beziehungen und Dialog klar in den Mittelpunkt ihres Tuns und Handelns.

„Weg von der Einwegkommunikation, hin zu echtem Dialog, neue und kreative Kommunikationswege und denken um die Ecke, wo andere sich im Kreis drehen“, wollen Doris Spiegl und Karin Lehner, die beiden Gründerinnen der Boutique Relations Management Agentur SPIEGL & LEHNER. „Kommunikation ist für uns keine Einbahnstraße. Wir gehen Kommunikationsarbeit, speziell Public Relations, wird heute gerne auf reine Medienarbeit reduziert. Die ursprüngliche Bedeutung – eine glaubwürdige und authentische Kommunikation sowie ein Beziehungsaufbau mit allen relevanten Dialoggruppen – rückt dabei leider oft in den Hintergrund“, erklären Spiegl und Lehner. SPIEGL & LEHNER setzt deshalb verstärkt auf die Verknüpfung von klassischer Kommunikation (Medienarbeit, Events etc.) mit dialogischer Kommunikation in Online und Social Media Kanälen. „Wir sind schon lange keine ‚Read-Only-Gesellschaft‘ mehr, sondern produzieren und publizieren selbstständig Inhalte in Online und Social Media Kanälen. Deshalb ist es enorm wichtig, als strategische Berater auch die Kommunikation der Generation Y zu verstehen“, so Doris Spiegl. „Wie im Journalismus ist es auch in der Kommunikationsarbeit entscheidend, gute Geschichten zu erkennen, diese spannend und über verschiedene Kanäle hinweg zu erzählen. Wichtig ist, das Gegenüber mit seinen Bedürfnissen zu verstehen. Der Kommunikationsinhalt muss dabei zielgruppenorientiert aufbereitet und für die jeweilige Dialoggruppe natürlich auch relevant sein“, so Karin Lehner.

Das ideale Zusammenspiel zwischen Kommunikationsarbeit und Journalismus

Doris Spiegl und Karin Lehner kennen einander seit mehr als acht Jahren und haben dabei erlebt, wie das ideale Zusammenspiel zwischen Kommunikationsarbeit und Journalismus funktionieren kann. Deshalb haben sich die beiden nun entschlossen, ihre jahrelange Erfahrung zu bündeln und gemeinsam für Unternehmen und Marken zu kommunizieren. SPIEGL & LEHNER betreuen bereits erfolgreich Kunden aus dem Kultur-, Tourismus-, Lifestyle-, Techno- und Consulting-Bereich. Doris Spiegl ist seit mehr als 18 Jahren in der Kommunikations-Branche tätig, sowohl auf Industrie- als auch auf Agenturseite. Seit 2005 beschäftigt sie sich intensiv mit der Verknüpfung von klassischer Kommunikation mit neuen, alternativen Kommunikationsinstrumenten wie Corporate Blogging, Online & Social PR, Viral- & Guerilla-PR sowie Storytelling. Dabei kommunizierte Doris Spiegl für Unternehmen und Marken wie Coca-Cola, Campari, Bank Austria, Santander Bank, Mautner Markhof, Ja! Natürlich, Bipa Eigenmarken, Xing, Geizhals, Canon, LAUFEN, Unilever oder Sennheiser. Karin Lehner war zu Beginn ihrer Karriere zwei Jahre in der Öffentlichkeitsarbeit des ORF, bevor sie für über 17 Jahre in den Journalismus wechselte und bei diversen österreichischen Magazinen tätig war, zum Beispiel bei Madonna Society, Seitenblicke Magazin und NEWS – als Chefredakteurin, Autorin und Ressort-Leiterin.

Spiegl&Lehner

Doris Spiegl und Karin Lehner sind ab sofort SPIEGL & LEHNER.

Kommentar hinterlassen