01

Juli

2007

Die Preis-Bandbreite bei PR-Honoraren
Die Österreichische Werbewissenschaftliche Gesellschaft und die gemeinsam mit der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Wien haben in ihrer Studie die gängigen Honorarhöhen erhoben.

Die angegebenen Beträge zeigen die Bandbreite auf in der 50 % der Honorare liegen.

Konzeption, Beratung und allgemeine Leistung: 70 – 150 Euro/Stunde.

Pauschalierte Grundbetreuung: 900 – 2.750 Euro/Monat.

Textarbeit ohne Recherche: 90 – 310 Euro je Normseite zu 30 Zeilen x 60 Zeichen.

Presseaussendung inklusive Text und Betreuung: 490 – 1790 Euro/Fall.

Pressekonferenz exkl. Raummiete, Bewirtung u.a. Drittkosten: 1.390 – 4.970 Euro.

Corporate Publishing: 130 – 500 Euro je Druckseite.

Regiearbeit:
Berater: 100 – 200 Euro/Stunde.
Sekretariat: 40 – 80 Euro/Stunde.

Kommentar hinterlassen