Die Moser Holding siedelt im Herbst 2012 in die Innsbrucker City

30

August

2010

Umzug.Nach 30 Jahren im Stadtteil Saggen rückt das Medium geografisch weiter in das Zentrum der Tiroler Landeshauptstadt.
Die Moser Holding (www.moserholding.com) zieht um: Im Herbst 2012 wird das Unternehmen seinen Standort in die Innsbrucker Innenstadt verlegen. Neue Adresse der „Tiroler Tageszeitung“ wird demnach die Bruneckerstraße werden. Dort will die Moser Holding in ein bestehendes Bürogebäude einziehen. Nach 30 Jahren im Stadtteil Saggen rückt das Medium geografisch weiter in das Zentrum der Tiroler Landeshauptstadt. Der Vorstandschef der Moser Holding, Hermann Petz, sieht in der zentralen Lage „eine ausgezeichnete Erreichbarkeit für Mitarbeiter sowie die optimale Präsenz unserer Marken gewährleistet.“ So könne der direkte Kontakt zu Lesern, Abonnenten und Anzeigenkunden weiter intensiviert werden.

Kommentar hinterlassen