Der 16. Austrian Event Award steigt am 4. Dezember in Linz

13

Juni

2012

Strategische Partnerschaft mit dem Eventmanager Congress, der inhaltlich gemeinsam vom Design Center und reglist24.com organisiert wird.

Am 4. Dezember 2012 trifft sich die österreichische Eventbranche im Design Center in Linz. Erstmals seit sieben Jahren findet der Austrian Event Award wieder in Linz statt, wo er vor 16 Jahren ins Leben gerufen wurde. Durch die strategische Partnerschaft mit dem Eventmanager  Congress, der inhaltlich gemeinsam vom Design Center und reglist24.com organisiert wird, werden die Kräfte im Sinne einer starken Branchenveranstaltung im Bereich Eventmarketing gebündelt. „Eventmarketing ist eines der wichtigsten Tools im Marketing. Marken- oder Produktbotschaften, die unter Berücksichtigung von Neuromarketing inszeniert werden, bleiben nachhaltig im Kopf. Die besten Beispiele aus der Branche zeigt jährlich der Event Award. Ich freue mich auf die zahlreichen Einreichungen“, erklärt Walter Ilk, Geschäftsführer der Eventwerkstatt und Veranstalter des Austrian Event Award.

Auch heuer bestimmt die Fachjury in zehn Kategorien jeweils bis zu fünf Nominees und je einen Preisträger in Gold. Zusätzlich wird der Sonderpreis für Green Events vergeben. Für Einreicher ist es möglich, auch ein bereits in einer der zehn Kategorien eingereichtes Event zusätzlich für den Sonderpreis einzureichen. Infos und Anmeldungen unter: www.eventaward.at. Veranstaltet wird der Event Award wie immer von der www.eventwerkstatt.at.

Kommentar hinterlassen