01

März

2010

Aktuelle Rechtsfragen der Internetnutzung.Nicht nur das Urheberrecht tut sich mit dem Internet schwer, auch Handelsrecht, Konsumentenschutz und Arbeitsrecht stehen vor neuen Herausforderungen. Manche gestalten sich ähnlich, wie in der nicht-virtuellen Welt, andere sind gänzlich neu.
Der Herausgeber will mit diesem Werk sich mit aktuellen Fragen der Internetnutzung beschäftigen, die neuen Techniken für Juristen verständlich machen und damit eine Basis für die Lösung der anstehenden Probleme schaffen. Die Forschungsgrupp der FH Wiener Neustadt arbeitete mit Experten aus Lehre und Praxis zusammen und arbeitete aktuelle Judikatur ein.

Besonders aktuell und gerade im Fluss begriffen, ist der Auskunftsanspruch des Access Providers und Internetproviders (ISP) und dessen Pflichten insgesamt. Die aktuellen Versuche über internationale Abkommen, wie dem Anti Counterfeiting Trade Agreement – ACTA, 262 Seiten brochiert, 42 Euro

Kommentar hinterlassen