Cox Orange gewinnt Versicherungsmakler EFM als Neukunden

03

August

2012

Der Versicherungsmakler, mit über 50 Standorten laut Eigenangaben die Nummer 1 in Österreich, ist ein Franchisesystem, das derzeit 68 Büros umfasst.

Cox Orange, die Agentur am Wiener Spittelberg darf sich über einen neuen Kunden freuen: Ab sofort übernimmt Cox Orange die Kommunikationsagenden für EFM. Der Versicherungsmakler, mit über 50 Standorten laut Eigenangaben die Nummer 1 in Österreich, ist ein Franchisesystem, das derzeit 68 Büros umfasst. Der weitere Ausbau ist geplant. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und die Unterstützung im Expansionsbereich. Cox Orange wird einen großen Beitrag zu unserer Vision der 300 EFM Büros in Österreich beitragen“, erklärt Josef Graf, Vorstand und Gründer zur Zukunft der EFM. Die Agentur freut sich, damit ihr Kompetenzfeld im Franchising auszubauen. Die von Cox Orange initiierte und organisierte Franchise Messe öffnet wieder von 30. November bis 1. Dezember 2012 in der Wiener Stadthalle ihre Pforten.

Kommentar hinterlassen