Cornelia Steidl startet ihre eigene PR-Agentur

11

Februar

2015

Der Agenturname Spread steht für Steidl PR, Events & Advertising.

Seit Ende 2014 begleitet die in Wien beheimatete Kommunikationsagentur Spread Kunden der Branchen Mode & Beauty, Uhren & Schmuck, Reise, Kunst, Kultur, Bildung, Wohnen und Kulinarik mit professioneller Beratung durch die Welt der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Gegründet wurde Spread (Steidl PR, Events & Advertising) von Cornelia Steidl. Steidl, selbst über zehn Jahre in der österreichischen Medienlandschaft tätig, will auf Qualität und Nachhaltigkeit setzen, was sich in Ihrem gelebten Credo widerspielegelt. „Denn“, so Steidl, „je intensiver der Austausch mit den Kunden, je verantwortungsbewusster die Auswahl der Kanäle, je professioneller und sympathischer der Auftritt gegenüber Medien, je vertrauenswürdiger und verständnisvoller der Umgang mit allen Partnern, je verständlicher und effizienter die Kommunikation, desto besser ist das Ergebnis.“ Ebenfalls im Team ist Katharina Opperer, die zuletzt für das Marketing des Verlags Styria Multi Media Ladies verantwortlich zeichnete: „ Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und das Arbeiten in Start-Up Strukturen, die es zulassen dynamisch zu agieren. Conny und ich sind außerdem ein eingespieltes Team, weshalb wir aufeinander und auf die Arbeit des anderen vertrauen können. Nach all den Vorbereitungen, freuen wir uns Leidenschaft und Energie in SPREAD einfließen zu lassen. Wir lieben, was wir tun.“

SPREAD-Foto-HP2

Cornelia Steidl und Katharina Opperer wollen mit der Kommunikationsagentur Spread durchstarten.

Kommentar hinterlassen