Christian Rothmüller gründet Agentur crpr

03

April

2012

Der langjährige Unternehmenssprecher von IBM und T-Mobile Austria gründet die Kommunikations- und PR-Agentur crpr – creative productions.

Nach über 25 Jahren als Journalist und Unternehmenssprecher internationaler Unternehmen hat Christian Rothmüller seine eigene Kommunikationsagentur gegründet. „Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen aus beiden Welten in die Zusammenarbeit mit meinen Kunden einzubringen“, begründet Rotmüller den Schritt in die Selbstständigkeit. Der Fokus von crpr – creative productions liegt auf der Kommunikations- und PR-Beratung von Unternehmern und KMUs. Zu seinen Kunden zählen unter anderem ambuzzador, Österreichs führende Buzz-Marketing-Agentur mit Fokus auf Social Branding, und sanktonlein.at, das neue österreichische Social Media Netzwerk. Zuletzt war Rothmüller Head of Corporate Communications für T-Mobile Austria. Dabei verantwortete er die Kommunikation für die Marken T-Mobile und tele.ring, die gesamte interne Kommunikation sowie den Bereich CSR. Zwischen 2001 und 2009 war der gebürtige Wiener bei IBM Österreich als Manager of Communications und Manager Corporate Citizenship & Corporate Affairs unter Vertrag. Der 49jährige Absolvent der WU Wien startete noch während seines Betriebswirtschaft-Studiums seine Karriere als Journalist im Wirtschaftsressort der „Kronen Zeitung“. 1992 übernahm er beim Wirtschaftsmagazin „GEWINN“ die Funktion des Redaktionsmanagers und war mit einem Team von Redakteuren und freien Mitarbeitern für die Themen Karriere, Marketing, Unternehmensgründung und Freizeit verantwortlich.

Macht sich mit seiner eigenen Agentur selbständig: Christian Rothmüller

Kommentare zu diesem Artikel

Alles Gute + viel Erfolg!

Michael

Kommentar hinterlassen