Brand Logic Marken-Symposium

01

Februar

2007


Strategien für gesundes Marken-Wachstum werden beim Brand Logic Marken-Symposium  am 28. und 29. März im Wiener Museumsquartier diskutiert. Unter den Vortragenden finden sich zumal Anton Wolfgang Graf Faber-Castell, Gerhard Berrssenbrugge von Nespresso, Christian Neu (Präsident von Danone Europa) und überdies der ehemalige Marketing-Direktor von Manchester United Peter Draper.

Veranstalter ist das Institute for Brand Logic in Innsbruck.

Am 28. März geht es um 17.30 Uhr los. Am 29. dreht sich der ganze Tag um starke Marken und ihre Strategien.

Hier finden Sie das Programm.

Kommentar hinterlassen