Andrea Angermann leitet Kommunikation und Marketing bei Wien Work

03

September

2015

Nach EU-Projekten und Betriebskontakten verantwortet die gebürtige Kärntnerin ab sofort auch die Unternehmenskommunikation der integrativen Betriebe und Ausbildungsgesellschaft.

Andrea Angermann übernimmt die Kommunikations- und Marketingleitung bei Wien Work und zeichnet damit für die Bereiche interne und externe Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit sowie Media Relations verantwortlich. Die 44-Jährige übernimmt diesen Tätigkeitsbereich nach mehrjähriger Tätigkeit im Bereich EU-Projekte und Betriebskontakte und folgt damit Ulrike Votypka nach, die sich privaten Medienprojekten im Ausland widmet. Angermann wird das Portfolio der integrativen Betriebe und Ausbildungsgesellschaft verstärkt in der Öffentlichkeit und auf Kundenseite verankern. Weiters wird sie die Expansion des Unternehmens in aspern Seestadt begleiten, das im September 2015 eine neue Werkshalle und 2017 eine neue Unternehmenszentrale eröffnen wird. Angermann, in Kärnten geboren, studierte Psychologie mit Schwerpunkt auf Wirtschaftspsychologie in Wien und Innsbruck und ist zertifizierte Arbeitspsychologin. 2005 arbeitete sie beim Institut für Analyse, Beratung und interdisziplinäre Forschung (ABIF) an sozialwissenschaftlichen nationalen und internationalen Forschungsprojekten zum Thema Arbeit und Arbeitslosigkeit mit. Von 2005 bis 2007 widmete sie sich beim Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) internationalen Projekten mit statistisch-analytischen Schwerpunkten zu Entwicklung multinationaler Datenbanken zur Unfallprävention auf EU-Ebene. 2008 wechselte sie zu Wien Work, wo sie im Bereich EU-Projekte und Betriebskontakte unter anderem Mobilitätsprojekte, Firmenkooperationen, Unternehmensberatung und internationale ERASMUS-Projekte verantwortete. Wien Work integrative Betriebe und AusbildungsgmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen der Sozialwirtschaft mit arbeitsmarktpolitischem Auftrag. Das Unternehmensziel ist es, Arbeitsplätze für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen zu vermitteln und zu schaffen.

01_andreaangermann

Andrea Angermann zeichnet bei Wien Work für die Bereiche interne und externe Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit sowie Media Relations verantwortlich.

Kommentar hinterlassen