Alstom Austria ist neuer comm:unications-Kunde

31

Mai

2013

Sabine Pöhacker, Kommunikations-Expertin und Inhaberin der Wiener PR-Agentur comm:unications, berät Alstom Austria in Sachen PR, Medienarbeit und interne Kommunikation.

Alstom Austria, mit Sitz am Wienerberg, vertraut seit kurzem auf das Know-how von Sabine Pöhacker und ihrem comm:unications -Team in der Wiener Liechtensteinstraße. Alstom Austria ist Teil des Alstom Konzerns, einem weltweiten Marktführer im Energie- und Transportbereich. Rund 25 Prozent aller  Kraftwerke der Welt sowie die schnellsten Züge wie TGV kommen von Alstom, das mit rund 93.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von 20,3 Milliarden Euro erzielte.

In Österreich ist Alstom mit zwei Standorten in Wien und Pasching bei Linz mit über 100 Mitarbeitern vertreten, Geschäftsführer ist seit 2011 DI Josef Reisel. Alstom Austria ist spezialisiert auf die Errichtung von Komponenten und Gesamtanlagen zur Stromerzeugung und -übertragung, die Modernisierung bzw. Servicierung bestehender Anlagen, sowie Bahntechnik und Zugsicherungssysteme. „Unser Ziel ist es, die Innovationskraft von Alstom und seiner Österreich-Tochter verstärkt in den Vordergrund zu rücken und Alstom Austria als attraktiven Partner sowohl in Österreich als auch in seinen Zielmärkten, wie Südosteuropa, Türkei und Buthan, klar zu positionieren“, so comm:unications-Chefin Sabine Pöhacker.

Neukunde für Sabine Pöhacker: Alstom.

Kommentar hinterlassen