„All Together Now“, das etwas andere Lifestyle-Magazin, geht an den Start

31

Januar

2011

Das Newcomer-Magazin finanziert über Werbeeinschaltungen Erholungsurlaube für krebskranke Kinder.

Mit dem Lifestyle-Magazin „All Together Now“ nutzt der Verein kontrakrebs die wirtschaftliche Kraft eines Publikumsmagazins und stellt dieses Magazin komplett in die Dienste der Bedürftigen. Die mediale Kraft des Magazins ermöglicht es dem Verein, über Gegengeschäfte und anderen Kooperationsformen, weitere Hilfeleistungen für die krebskranken Kinder und deren Familie zu organisieren. Damit geht der auf krebskranke Kinder spezialisierte Verein einen neuen Weg in der Magazinlandschaft und kreiert eine neue Magazingattung. Der Magazintitel gibt bereits die Ausrichtung des Magazins vor. Durch die Zusammenarbeit der großteils ehrenamtlichen Mitarbeiter, produziert der Verein ein unterhaltsames und innovatives Magazin mit geringen Entstehungskosten. Durch die Kombination aus informativen Reportagen und spezifischen Berichten zur Vereinstätigkeit von kontrakrebs, entsteht ein leicht lesbares und voll auf Hilfeleistung ausgerichtetes Medium. Die persönlichen Kommentare der Vereinsvorstände, sowie allgemeine Erklärungen zur Magazinphilosophie im Editorial unterstreichen zusätzlich die gemeinnützige Ausrichtung des Magazins.

Helfen durch Lesen

Mit dem Zusatz „Helfen durch Lesen“ im Titel des Magazins, verwandeln wir klassisches Magazinlesen in Unterstützungsleistung des Vereins. Dem Leser wird sofort klar, dass er schon alleine durch das zur Handnehmen der Lektüre einen wertvollen Beitrag zur Nächstenhilfe leistet. Der redaktionelle Mix des Magazins wirkt dabei unterhaltend und animiert zugleich zu weiteren Hilfeleitungen, wie einer Spende, einer Fördermitgliedschaft oder einem Abo. Vier spannende Ausgaben werden heuer für Unterhaltung, Information und für direkte Hilfeleistung sorgen. Somit kann über das Magazin der Erfolgsweg des gemeinnützigen Vereins verfolgt und nachgelesen werden. Die quartalsmäßige Erscheinung von „All Together Now“ sorgt zusätzlich für eine längere Verweildauer des Magazins und dementsprechender Reichweite. Der Lesezirkel Österreich übernimmt für das mit 18.530 Stück erscheinende Magazin den Vertrieb und garantiert so die österreichweite Verteilung.

Neues Magazin mit hehrem Ziel: „All together now“.

Kommentar hinterlassen