Alfred Ruhaltinger neu in der Führungsetage von Accedo

19

Januar

2011

Der 49-Jährige soll in der Führungsebene von Accedo Austria den eingeschlagenen Positionierungskurs als Agentur für Innovatives Story Management kräftig unterstützen.

Kommunikationsprofi Alfred Ruhaltinger erweitert ab sofort die Geschäftsleitung der Story Management Agentur Accedo Austria. Der 49-Jährige, bis 2007 Geschäftsführer der Kommunikationsagentur Currycom, leitete bis Herbst let2010 die externe Kommunikation der ÖBB. Nun kehrt der gebürtige Oberösterreicher wieder auf die Beraterseite zurück. „Ich kenne Alfred Ruhaltinger schon lange und schätze ihn und sein umfassendes Kommunikations Know-how sehr“, erklärt Accedo-Gründer Christoph Edelmann. „Er ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Corporate Communications, kennt den Infrastrukturbereich wie seine Westentasche und ist ein hervorragender Krisen-Kommunikator. Darüber hinaus wird Ruhaltinger in der Führungsebene von Accedo Austria den eingeschlagenen Positionierungskurs als Agentur für Innovatives Story Management kräftig unterstützen.“

Checkt bei Accedo ein: Alfred Ruhaltinger.

Kommentar hinterlassen