Accedo gewinnt Laufen Austria AG als Neukunden

18

Juni

2012

Die Wiener PR-Agentur Accedo betreut nun die „Bijouterie“ bei der Herstellung von keramischen Badausstattungen.

Mit exzellenter Fertigung von ausgewählten Designs, einer über 200-jährigen Tradition in der Bearbeitung des rund 2.000 Jahre alten Werkstoffs Keramik zählt Laufen Austria zu den Vorzeigeunternehmen in Österreichs Industrielandschaft.

Ab sofort zeichnet die Wiener Agentur Accedo für die PR des Unternehmens verantwortlich. Markus Haberfellner, Head of Marketing und Sales bei Laufen AG meint „Gemeinsam mit der neuen Geschäftsführung haben wir uns das Ziel gesetzt, die Kommunikation über das Unternehmen in Österreich und unsere Produkte zu forcieren. Das geht nur mit einem Partner an seiner Seite, der von dem, was unsere Branche bewegt, begeistert ist und Profi in seinem Bereich ist.“

Aus Sicht der Accedo ist das Unternehmen eine unerschöpfliche Quelle für gute Stories und genau das benötigt Kommunikation in einer Welt in der mediale Nutzung viele Dimensionen hat. „Gerade Industrieunternehmen bieten unzählige packende Geschichten. Der Spannungsbogen bei Laufen Austria zwischen Tradition und Moderne ist, was uns fasziniert und unser Herz als Storyteller höher schlagen läßt.“, so Sabrina Oswald, Geschäftsführerin des neuen Etathalters Accedo Austria.

„Mit Accedo haben wir eine Agentur gewählt, die für die verändernden Kommunikationsstrukturen gut aufgestellt ist. Mediennutzung folgt heute keinem Schema mehr, daher brauchen wir eine Agentur, die über breites Know-how verfügt. Wir freuen uns jetzt schon auf diese Zusammenarbeit.“, so Melanie Berger, Laufen Austria Marketing & Communications Manager.

Schöne Neukunde für Accedo-Chefin Sabrina Oswald: die Laufen Austria AG.

Kommentar hinterlassen