Besuchen Sie den FIBEP World Media Intelligence Congress!

20

Oktober

2015

Die neuesten Trends der Messung von Kommunikation

Richard Bagnall, Prime Research und Arnaud Steinkuhler (Argus de la Presse) und Doris Steiner (Ketchum) stellen die neuesten Trends vor. Welche Technologien Kommunikatoren helfen können stellen Friederike Müller-Wernhart (Mindshare Loop), Miki Vayloyan (Lexis Nexis) und Alexandra Vetrovsky-Brychta (Herold) vor. Anwalt Steffen Bunnenberg spricht über das Risk Management in der Kommunikation. Spannende Panels über die Zukunft der Kommunikationsbranche und der Agenturen im digitalen Umfeld erwarten die Teilnehmer am 19. und 20. November im Wiener Hotel Intercontinental.

Communications have changed – have the agencies? Über die notwendigen Change Management Prozesse für Agenturen diskutieren unter anderem Mihir Warty (Managing Partner Mullen Lowe Group, London), Susanne Hudelist (IKP), Christian Krpoun (Currycom) und Kathy Christodoulou (Managing Director, Action Global Communication) – Moderation: Daniel Cronin.

Internationale Best Practice Beispiele zeigen wie Unternehmen und Medienbeobachter ihre Medienresonanzanalyse gestalten, darunter Coca Cola, L’Oréal, Mondelez, Vattenfall und Lyoness.

Wie bewerten Risk Manager Marken und wie wirkt sich das auf die Kommunikationsstrategie aus? Dieser Frage widmet sich das Panel mit Peter Kleemann (Vienna Airport), Philipp Bodzenta (Coca Cola Europe), Gerhard Hrebicek (President, European Brand Institute), u.a. Keynote: Dr. Steffen Bunnenberg (Rechtsanwalt Berlin).

Über die Evolution der Kommunikation in Mittel- und Osteuropa diskutieren Experten wie Magdelena Horánska (NEWTON Media),  Lilia Glazova (CEO, PR News) und Boris Beker (Executive Partner, Chapter Four Communication).

Der WMI Congress am 19. und 20. November richtet sich an alle Kommunikationsexperten mit Interesse an Messung von Kommunikation und deren Effektivität. Der FIBEP World Media Intelligence Congress ist in den vergangenen 40 Jahren zu einer der weltweit größten Plattformen für Marketing- und Kommunikationsspezialisten herangewachsen, um sich über die aktuellsten Trends in Sachen 360-Grad-Monitoring, sowie über die Zukunft der Media Intelligence und des Reputation Managements zu informieren. Das Programm des Kongresses wendet sich an Führungskräfte und Visionäre aus der Medienbranche, der Medienbeobachtung sowie aus Marketing, Kommunikation und PR.

 

FIBEP_WMIC_portrait_rgb

Kommentare zu diesem Artikel

[…] FIBEP World Media Intelligence Congress findet Mitte November in Wien statt […]

Kommentar hinterlassen